Kooperative Ingenieurausbildung (KIA)

Hochschule Bochum - Campus Velbert/Heiligenhaus

 

CES bietet für das Wintersemester 2019/2020 Ausbildungsplätze für das duale Studium mit dem Abschluss zum Bachelor of Engineering in folgenden Studiengängen an:

Maschinenbau

Mechatronik und Informationstechnologie

Sie studieren und lassen sich gleichzeitig in der C. Ed. Schulte GmbH als Facharbeiter ausbilden.

Sie möchten studieren oder eine Ausbildung in einem attraktiven Unternehmen anfangen? Warum entscheiden Sie sich nicht gleich für beides?

Wie das funktioniert? Ganz einfach:

  • Mit dem Ausbildungsplatz bei CES ist Ihr Studienplatz garantiert.
  • Die Hochschule Bochum bietet den Studiengang an. Die Vorlesungen finden auf dem Campus Velbert/Heiligenhaus statt.
  • Das Studium dauert 9 Semester.
  • In den ersten zwei Jahren bilden wir Sie an drei Tagen in unserem Unternehmen aus, 2 Tage die Woche absolvieren Sie Ihr Basisstudium am Campus Velbert/Heiligenhaus
  • Prüfung vor der IHK/HWK
  • Das dritte und vierte Studienjahr ist Ihr Vertiefungsstudium an der Hochschule
  • Abschluss des Studiums mit der Bachelor-Arbeit

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung:

  • Abitur oder Fachhochschulreife mit gutem Abschluss
  • Überdurchschnittliches Engagement

http://www.hochschule-bochum.de/campus-velbert-heiligenhaus.html

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Interessenten für eine kooperative Ingenieurausbildung senden bitte eine vollständige Bewerbungsmappe auf elektronischem Weg als PDF-Datei an ausbildung@ces.eu. Bewerbungen in anderen Dateiformaten können nicht berücksichtigt werden und werden gelöscht.

Wir freuen uns auf Sie!

C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik
E-mail: ausbildung@ces.eu