Presseveröffentlichungen

Schloss- und Beschlagmarkt
(Artikel pdf-Datei)
Fachhandelstreue versprochen CES hat seine Angebotspalette besonders im Premiumbereich stark ausgebaut. Bei der Vermarktung der Produkte spielen die Fachhandelspartner eine Schlüsselrolle für das Unternehmen.
CI-Magazin
(Artikel pdf-Datei)
Heute wird einer klugen Arbeitsplatzplanung für neue Office-Generationen mehr Raum gegeben als früher. So wurde der Ratinger Office-Chefeinrichter, molitors' Haus für Einrichtungen, mit der strategischen Umbauplanung für CES beauftragt. Warum gerade die Mitarbeiterkantine im Gesamtkonzept so wichtig war, lesen Sie hier.
Sicherheitspraxis
(Artikel pdf-Datei)
Was Zutrittskontroll-Software für elektronische Schließsysteme heute leisten muss und kann. Von elektronischen Schließsystemen wird heute Einiges erwartet. Neben Sicherheit bei Schlüsselverlust, einbruchhemmender Wirkung an Außentüren und universeller Verwendbarkeit von Türen unterschiedlichen Typs müssen sich diese Systeme flexibel an die verschiedensten Aufgaben innerhalb einer Unternehmensorganisation adaptieren lassen. Hierzu ist die Flexibilität eines kabelfreien elektronischen Schließsystems in Kombination mit der Funktionalität eines 0nline-Zutrittskontrollsystems notwendig.
Focus online
(Artikel pdf-Datei)
Nach dem Schulabschluss muss studiert werden. Nur so lässt sich heute noch Karriere machen. So denken viele – und liegen völlig falsch. FOCUS Online hat mit einem Mittelständler (CES-Gruppe, Velbert) über die Vorteile der klassischen Berufsausbildung gesprochen.
Schloss- und Beschlagmarkt
(Artikel pdf-Datei)
Mit dem neuen WD-System kommt die CES-Gruppe der Nachfrage nach hochwertigen vertikalen Wendeschlüsseln entgegen. Die Schlüssel verbinden technischen Kopierschutz mit hohem Bedienkomfort. Im Gespräch erklärt Bernd Becker, Vertriebsleiter bei CES, welche Strategie das Velberter Unternehmen mit der Produktinnovation verfolgt.
Security insight
(Artikel pdf-Datei)
Die sicherheitssensible Zone in Gesundheitseinrichtungen schlechthin bilden die Eingänge. Grundsätzlich gilt hier wie auch anderswo: wo viele Schließmedien im Umlauf sind, hat der Verlust eines Schlüssels besonders unangenehme Folgen. Um die Gebäudesicherheit wiederherzustellen, muss in der Regel die komplette Anlage ausgetauscht werden - ein kostenintensives und aufwändiges Unterfangen vor allem in großen 0bjekten. Entschärfen lässt sich das durch den Einsatz elektronischer Schließsysteme.