Jubilar-Ehrung bei CES

Traditionsgemäß werden bei CES am ersten Freitag im Dezember (in diesem Jahr am 1.12.) die Jubilare geehrt. Die Begrüßung der jahrzehntelang im Unternehmen tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer Partner findet im Showroom statt und endet in der eigentlichen Ehrung, bei der Geschäftsführer Richard Rackl den Werdegang jedes einzelnen Jubilars noch einmal Revue passieren lässt und ihnen eine Urkunde, einen hochwertigen Stift mit persönlicher Gravur und Blumen überreicht. Er wies auch in diesem Jahr darauf hin, dass es in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit ist, so lange bei einem Unternehmen tätig zu sein. Für die Geschäftsleitung beteiligten sich drei Prokuristen an den Glückwünschen.
Wie in den vergangenen Jahren durfte die Geschäftsführung zahlreiche Jubilare ehren. Für 35 Jahre der Betriebszugehörigkeit wurde Ergün Cakir (Segment SDU) ausgezeichnet. Insgesamt 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Dazu gehörten Thomas Hillebrand, Frank Bies, Michael Passekel, Thomas Stronks, Norbert Kruczek, Wioletta Walter, Siegfried Kirsch, Manfred Lorenz, Carola Boukhris, Norbert Kalis, Carola Fritz, Maria Burger sowie Margarete Bugla.
Das abschließende Essen in der festlich geschmückten Kantine gab allen Beteiligten die Gelegenheit, den Tag mit kulinarischen Köstlichkeiten und gemeinsamen Erinnerungen ausklingen zu lassen.