de

Seminare
CES bietet Seminare zu verschiedenen Themen an. 

Anmeldung
Durch Ihre Anmeldung zum Seminar erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Organisation und Durchführung des Seminars, der Erstellung von Zertifikaten, sowie zu administrativen Zwecken im Zusammenhang mit Ihrer Seminarteilnahme gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit, ohne Angabe von Gründen, widerrufen.

Vor Seminarbeginn erhalten Sie von uns Ihre Anmeldebestätigung mit eventueller Rechnung. Je Seminar ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Es werden daher die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Ihre Hotel­re­servie­rung
Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie von uns eine Hotelliste. 

Semi­n­argebühren / Zah­lungs­bedingungen
Die im Seminarprogramm aufgeführten Seminargebühren werden erhoben. Die Kosten für Schulungsmaterial und Verpflegung werden durch CES getragen. Für die kostenpflichtigen Seminare geht Ihnen 4 Wochen vor Seminarbeginn eine Rechnung zu. Der Rechnungsbetrag ist vor Seminarbeginn fällig.
Stor­nie­rung oder Ersatz
Sollten Sie verhindert sein und den Seminartermin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, uns schriftlich zu benachrichtigen. Falls Sie kurzfristig umdisponieren müssen, haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Eine Stornierung ist bis 30 Tage vor Seminarbeginn möglich. Danach stellen wir Ihnen die Seminarkosten in Rechnung. Eine Änderung der Teilnehmer ist bis Seminarbeginn möglich.
Aus­fall des Semi­nars
Wir behalten uns vor, Seminare aus Gründen, die nicht von uns zu vertreten sind, zu verschieben oder abzusagen, z. B. bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder kurzfristigem, krankheitsbedingtem Ausfall des Referenten. Sie erhalten in diesem Fall ggfs. bereits bezahlte Gebühren zurück; weitergehende Ansprüche Ihrerseits bestehen nicht.
 

Ihre Mei­nung ist gefragt
Wir freuen uns, wenn Sie sich im Anschluss an das Seminar die Zeit nehmen, einen Feedbackbogen auszufüllen. Ihre Meinung hilft uns, die Qualität der Seminare weiter zu verbessern. Wir haben so die Gelegenheit, Ihre Wünsche und Anforderungen an Inhalt und Ablauf des Seminars zu berücksichtigen.
Urhe­ber­rechte
Die beim Seminar ausgegebenen Unterlagen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen zu keiner Zeit und unter keinen Umständen reproduziert, verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zur öffentlichen Wiedergabe benutzt werden. Sie sind nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt.

Ergänzend gelten unsere Allgemeinen Geschäfts­bedingungen.