de

Karriere

Von der Schloss-Schmiede zum Hightech Unternehmen

CES ist ein innovatives,  mittelständisches Familienunternehmen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Velbert, in der Region Niederberg. Insgesamt arbeiten rund 430 Menschen für CES, davon 370 in Velbert.

Werden Sie Teil der CES-Familie.

Ihr Start ins Berufsleben

Ausbildung oder Duales Studium

CES ist ein führender Anbieter mechanischer, elektronischer und mechatronischer Schließsysteme. Damit wir auch zukünftig erfolgreich sind brauchen wir Sie, hochmotivierte und engagierte junge Menschen, die bei uns eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung erhalten. Jedes Jahr bieten wir Ausbildungsmöglichkeiten in klassischen Ausbildungsberufen, ebenso wie in dualen Studiengängen, im technischen und im kaufmännischen Bereich.

Überzeugen Sie sich selbst

Informieren Sie sich in unserem Film über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen.

Die im Film mitwirkenden Auszubildenden waren inhaltlich an der Entstehung des Filmes beteiligt. Ihnen war es wichtig, Ihnen einen guten Einblick in das Unternehmen und in die Ausbildungsberufe zu vermitteln. Heute haben alle ihre Ausbildung abgeschlossen, manche studieren noch parallel, aber jeder hat seinen Platz im Unternehmen gefunden.

Sie können das Youtube Video nicht ansehen, da Sie die Cookies abgelehnt haben.

Ausbildungsstellen

Folgende Ausbildungsstellen bieten wir an:
Industriekaufleute
Werkzeugmechaniker/-in
Zerspanungsmechaniker/-in
Mechatroniker/-in
Fachinformatiker/-in

Industriekauffrau/-mann

Ausbildung zum/zur

Sie haben sich immer schon gefragt, wie in einem Unternehmen Material eingekauft, nach welchen Kriterien
Personal ausgesucht oder die Qualität der Produkte aufrechterhalten wird? Excel und Word sollten Ihnen nicht
fremd sein und auch ein englisches Telefonat sollte Sie
nicht so schnell aus der Ruhe bringen.

Sollten diese Anforderungen auf Sie zutreffen, wäre die Ausbildung zur/-m
Industriekauffrau/-mann bestimmt etwas für Sie.

Werkzeugmechaniker/-in

Ausbildung zum/zur 

Werkzeugmechaniker/innen arbeiten vorwiegend in
Industriebetrieben in den Einsatzgebieten Formentechnik,
Stanztechnik oder Vorrichtungstechnik.

Während der Ausbildung bei CES erlernen Sie alles rund um die Herstellung und Montage von Stanzwerkzeugen, Vorrichtungen und technischen Systemen für die Produktion.

Dazu erwerben Sie alle Kenntnisse und Fertigkeiten der manuellen und maschinellen Werkstoffbearbeitung, Wärmebehandlung von Stahl, Erstellen von CNC-Programmen für Werkzeugmaschinen, Grundlagen der Pneumatiksteuerung sowie Arbeitsabläufe zu optimieren.

Zerspanungsmechaniker/-in

Ausbildung zum/zur 

Zerspanungsmechaniker/innen arbeiten in Bereichen der Industrie, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden.

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie alles rund um die Fertigung von Präzisionsbauteilen für CES. Die maschinelle Fertigung der Bauteile nach Konstruktionszeichnungen, Arbeitsplänen und Verfahrensanweisungen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben, wie das Programmiere und Rüsten von CNC-Maschinen.

Zur Sicherung der Qualität erlernen Sie auch den Umgang mit Qualitäts- und Arbeitsanweisungen.

Mechatroniker/-in

Ausbildung zum/zur

Immer mehr Anlagen, Maschinen und Geräte bestehen aus einer engen Kombination von mechanischen und elektronischen Komponenten. Ein typisches Beispiel sind die
mechatronischen Schließgeräte von CES.

Bei CES lernen Sie komplexe Maschinen und Anlagen für unsere Produktion zu bedienen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Störungsbehebung sowie die
Einarbeitung in die Grundlagen computergesteuerter Bearbeitungsmaschinen gehören u.a. zu Ihren Aufgaben.

Zudem machen Sie sich mit CNC-, SPS- und Roboter-Technik vertraut und wenden Ihre Kenntnisse
in der Praxis an.

Fachinformatiker/-in

Ausbildung zum

Computer sind Ihre Leidenschaft und Sie interessieren sich auch abgesehen von Games und Internet für ihn? Dann könnte der Beruf des Fachinformatikers für Anwendungsentwicklung etwas für Sie sein.

Sie erwartet ein abwechslungsreicher Tag rund um das Thema EDV, wenn Sie bei CES Ihre Ausbildung
zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung machen.

Sie verstärken das bestehende Entwicklerteam und  tragen gemeinsam die Verantwortung für die bestehenden
Softwaresysteme, wie z.B. den Webshop das Warenwirtschaftssystem und vieles mehr.

Duales Studium

Folgende Studiengänge bieten wir an:
Duales Studium für Industriekaufleute
KIS: Mechatronik und IT
KIS: Technische Informatik
KIA: Maschinenbau
KIA: Mechatronik und Informationstechnologie

Duales Studium für Industriekaufleute

In Zusammenarbeit mit der FOM bietet CES die Ausbildung zum/zur Industriekauffrau/mann als duales Studium in den Studiengängen Business Administration, International Management und Steuerrecht mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“ an.

Die Inhalte des Studiums und der Ausbildung werden perfekt aufeinander abgestimmt. Sie studieren und werden gleichzeitig im Unternehmen ausgebildet.

Mechatroniker und Informationstechnologie

Studiengang

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Bochum bietet CES den kooperativen Ingenieurstudiengang als duales Studium im Studiengang Mechatronik und Informationstechnologie mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ an.

Sie erlangen durch das Studium im dualen System in insgesamt 9 Semestern einen international anerkannten Abschluss mit sehr guten Übernahmechancen und Perspektiven in unserem Unternehmen. 

Technische Informatik

Studiengang

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Bochum bietet die C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik (CES) den kooperativen Ingenieurstudiengang als duales Studium im Studiengang Technische Informatik mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ an.

Sie erlangen durch das Studium im dualen System in insgesamt 9 Semestern einen international anerkannten Abschluss mit sehr guten Übernahmechancen und Perspektiven in unserem Unternehmen. 

Maschinenbau

Studiengang

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Bochum bietet die C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik (CES) die kooperative Ingenieurausbildung als duales Studium im Studiengang Maschinenbau mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ an.

Die Inhalte des Studiums und der Ausbildung werden perfekt aufeinander abgestimmt. Sie studieren und werden gleichzeitig bei CES zum Facharbeiter ausgebildet. 

Mechatronik und Informationstechnologie

Studiengang

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Bochum bietet die C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik (CES) den kooperativen Ingenieurstudiengang als duales Studium im Studiengang Mechatronik und Informationstechnologie mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ an. Sie erlangen durch das Studium im dualen System in insgesamt 9 Semestern einen international anerkannten Abschluss mit sehr guten Übernahmechancen und Perspektiven in unserem Unternehmen. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir verlangen viel von unseren Auszubildenden und Studenten. Dafür bieten wir bei guter Leistung die Chance auf einen sicheren Arbeitsplatz verbunden mit der Förderung der beruflichen Weiterqualifikation.

Interessenten für einen Ausbildungsberuf oder ein Duales Studium senden bitte eine vollständige Bewerbungsmappe auf elektronischem Weg als PDF-Datei. Bewerbungen in anderen Dateiformaten können leider nicht berücksichtigt werden und werden gelöscht. 

Kathrin RacklPersonalreferentin

We are family

Familien bei CES

Von Beginn an in Familienbesitz, prägt die familiäre Atmosphäre bis heute unsere Unternehmenskultur. Dies schlägt sich auch in der geringen Fluktuation nieder. So verbringen viele Mitarbeiter/innen ihr ganzes Berufsleben bei CES – von der Ausbildung bis zum Ruhestand. Und gar nicht so selten kommt es vor, dass auch die Kinder von Beschäftigten in den Betrieb einsteigen und so mehrere Generationen zusammen arbeiten.