de

Schulzentrum Nümbrecht

Sicherheit macht Schule

CES OMEGA FLEX im Schulzentrum Nümbrecht: Die elektronische Schließanlage trägt dazu bei, die Schule zu einem Ort des Vertrauens und des Wohlfühlens zu machen.

Komplexes Anforderungsprofil

Ganzheitliche Lösung

Das neue Schließsystem erfüllt gleich mehrere Aufgaben. Wurde bislang im Schulzentrum Nümbrecht eine rein mechanische Schließanlage verwendet, besticht das elektronische Schließsystem nun mit einer Reihe von Vorteilen:  

  • Schutz bei Schlüsselverlust
  • Anti-Amok-Konzept in Klassen- und Fachräumen
  • Abgestimmt auf Türen in Flucht- und Rettungswegen
  • Übersichtliches Zutrittsberechtigungsmanagement

Anti-Amok-Konzept an Klassenzimmertüren

Verriegelung von innen ohne Schließmedium möglich

Es sollte sichergestellt werden, dass Klassenzimmer im Fall einer Bedrohung von außen schnellstmöglich verriegelbar sind, sich im Notfall aber zugleich jederzeit von innen wieder öffnen lassen.

So wurden die Türen zu den Klassenzimmern mit Elektronik-Doppelknaufzylindern ausgestattet, die mittels Transponder von außen entriegelt werden können. Auf der Innenseite befindet sich ein mechanischer Knauf, der jederzeit ohne Schließmedium bedient werden kann. Im Gefahrenfall kann derjenige, der der Tür am nächsten ist, einfach den Knauf drehen und so das Klassenzimmer sicher verriegeln. Kein Unbefugter kann in das verschlossene Klassenzimmer eindringen, Personen die sich im Klassenraum befinden, können diesen jedoch jederzeit wieder verlassen. Sie müssen dazu nur die innen angebrachte Klinke drücken. Dadurch wird die Sperrfalle zurückgezogen und die Tür entriegelt. Ein in den Knaufzylinder integriertes Modul stellt sicher, dass der Schließhebel automatisch zurückgestellt und die Schlossmechanik zuverlässig ausgelöst wird.

Sie haben Fragen zu unseren realisierten Projekten?

Dann melden Sie sich doch bei uns.  Wir helfen Ihnen gerne weiter!

ObjektabteilungKundenberater für unsere Objektkunden